FeedBurner FeedCount

Montag, 29. Mai 2017

Indien und Deutschland arbeiten in Investitionsprojekten stärker zusammen.- Wie können Mittelständler in beispielhaften Projekten mitmachen und investieren?


 Präs. Modi trifft sich heute mit Kanzlerin Merkel im Schloss
Von Archbishop Dr. Uwe AE.Rosenkranz

WENN SICH HEUTE DER INDISCHE PRÄSIDENT Modi
Mit der deutschen Kanzlerin Merkel treffen, stehen
Gemeinsame Projekte im Mittelpunkt.
Besonders der Mittelstand wird aufgerufen, sich hier
Bei Investitionen zu beteiligen.
Die Bedingungen für deutsche Auslandsgeschäfte in Indien
Haben sich sehr stark verbessert.

Wir haben seit 2014 solch ein Gemeinschaftsprojekt.
Bei Klimasekretariat in Bonn wurde ein
200 Millionen € Fonds implementiert und evaluiert
In 2015, gemäß den Verträgen zwischen beiden Ländern
Aufgrund des #ParisAgreements.
Insgesamt sind 1,5 Milliarden € kontraktiert worden.
Nach dem Clearings-verfahren in New York,
der UN Zentrale ist unser Fonds anerkannt mit
nachhaltigem #Divestment.
Dabei werden die certifizierten Forschungsergebnisse
#CSO150 Solarenergie mit 1 Milliarde € gefördert
Und die #CSO53 nachhaltige Ernährungssicherung und
#Persistant Livelihood mit 500 Millionen €.
Dabei wird unser Patent-Landmanagementsystem
Rosary Ridgebed Roundabout

Hügelbeet mit Teich  


eingesetzt .



Zu Details besuchen Sie bitte unsere webseite:

eurobitz.rosary.shopping


Hier noch einige Fotos, wie das
aktuell in unserem Garten aussieht.









Von Textfeld: ARCHBISHOP DR. UWE AE.ROSENKRANZ
Kommentar veröffentlichen