RMI The Remote Research Library LOGOS/Faithlife

FeedBurner FeedCount

Mittwoch, 16. November 2022

Worrior Nuns - und was Priester über den geistlichen Kampf wissen sollten- by LAD Rosary


 

Psalm 115:15 (D-R)

15 Precious in the sight of the Lord is the death of his saints. 

 

 

Predigt Warrior

Lord Archbishop Dr. Uwe A.E.Rosenkranz, MA,D.D / Allgemein

Erlösung / Kampf des Glaubens / Galater 6,5–6; Kolosser 3,9–10; Lukas 8,17; 1. Korinther 10,20–21; Markus 10,45; Jesaja 40,31; Psalm 116,15; Jeremia 29,13; Matthäus 7,15

Wie wir den geistlichen Kampf gewinnen und mehr als Überwinder werden.

 

Galater 6,5-6

Elberfelder Bibel (Kapitel 6)

4 Ein jeder aber prüfe sein eigenes Werk*, und dann wird er nur im Blick auf sich selbst Ruhm haben und nicht im Blick auf den anderen; 5 denn jeder wird seine eigene Bürde tragen. 6 Wer im Wort unterwiesen wird, gebe aber dem Unterweisenden an allen Gütern Anteil*!

Slavery Under the Law Versus Freedom in the Spirit (4:8–6:18)

Paul has just explained the proper role of the law in the story of God’s promises to Abraham: it functioned as humanity’s guardian until God would send the Spirit through Christ (3:1–4:7). Now he warns the Galatians not to use the law inappropriately. They have already received the Spirit through Christ (3:2–5). Adopting practices of the law such as circumcision would effectively “enslave” them (4:8–31). Paul strongly urges the Galatians to maintain their freedom in Christ, exposing the circumcision teachers’ false motives behind wanting the Galatians to be circumcised (5:1–12). He then unpacks the meaning of this freedom: it results from living by the Spirit, not from gratifying selfish desires (5:13–6:10). Paul concludes the letter by refocusing the Galatians on what really matters: not circumcision or uncircumcision, but God’s act of new creation through the death of Jesus Christ (6:11–18).

Kolosser 3,9-10

Elberfelder Bibel (Kapitel 3)

9 Belügt einander nicht, da ihr den alten Menschen mit seinen Handlungen ausgezogen* 10  und den neuen angezogen habt, der erneuert wird zur Erkenntnis nach dem Bild dessen, der ihn erschaffen hat*!

Lexham Context Commentary: New Testament Leaving the Old Self (3:5–11)


 3:9 Paul provides one final sin to reject. Unlike his previous lists in 3:5, 8, Paul isolates only one sin. While this vice is connected with the relational sins of 3:8, there is a slight variation in terms of emphasizing truthfulness instead of hostility toward others. The command in this verse is clear: do not lie. The reason for this command rests in the notion that lying is tied to the old self, which has been put to death (3:3), and is not in congruence with the new life for which Paul is advocating. Paul will continue his explanation for advancing truthfulness in 3:10–11.

 3:10 Paul continues explaining why believers should reject lying, but this verse also serves as the start of his transition to encouraging believers to embrace their new life. It is insufficient to simply reject sinfulness, and so Paul is calling the Colossians to also put on the new self. As the old is rejected, it is replaced with the new. Whereas the old self practiced deceit, the new self is based on true knowledge. This knowledge aligns with the person and character of Jesus, who has already been established as the Creator in 1:15–16. Jesus is the picture of the new self, and the Christian is to follow his example.

Lukas 8,17

Elberfelder Bibel (Kapitel 8)

17 Denn es ist nichts verborgen, was nicht offenbar werden wird, auch ist nichts geheim, was nicht bekannt wird und ans Licht kommt

Lexham Context Commentary: New Testament Parable of the Lamp (8:16–18)

8:17 Jesus’ truth will reveal the quality and work of a person’s heart.

1.Korinther 10,20-21

Elberfelder Bibel (Kapitel 10)

20 Nein, sondern dass das, was siel opfern, sie den Dämonen opfern* und nicht Gott. Ich will aber nicht, dass ihr Gemeinschaft habt mit den Dämonen*.

Lexham Context Commentary: New Testament Avoid Pagan Religious Ceremonies (10:14–22)


 10:20 Paul makes his point quite clear here—paganism is a work of demons, and therefore sharing in pagan worship is fellowship with the demons who lurk behind the ceremonies. One can hardly imagine a more motivating reason to avoid pagan ceremonies.

 10:21–22 Paul says that people cannot serve Christ at the same time as they serve Belial (2 Cor 6:15). This is very similar to Jesus’ teaching in Matt 6:24. Paul also quite tellingly explains how God responds to religious syncretism: God becomes jealous and exercises his strength against the spiritual adulterers. The OT is full of accounts of religious syncretism and the judgment from God that it elicits (e.g., Zeph 1:1–6).

 Markus 10,45 

Elberfelder Bibel (Kapitel 10)

*. 45 Denn auch der Sohn des Menschen ist nicht gekommen, um bedient zu werden, sondern um zu dienen und sein Leben zu geben als Lösegeld für viele

Lexham Context Commentary: New Testament Blind Disciples Seeking Greatness (10:35–45)

10:45 Jesus makes explicit the basis for his upending common notions of spiritual leadership. No servant is above his master (John 15:20). If Jesus has come to humble himself even to the death of the cross, how can his servants expect or demand ease and privilege? They must humble themselves if they will serve such a humble master; Phil 2:1–11. The disciples are still blind and need to learn the way of the cross (8:34–38).

 

Jesaja 40,31

 

Elberfelder Bibel (Kapitel 40)

31 Aber die auf den HERRN hoffen, gewinnen neue Kraft*; sie heben die Schwingen emporn wie die Adler*, sie laufen und ermatten nicht, sie gehen und ermüden nicht*.

* Kap. 30,15; 5Mo 33,25; Jos 14,11

 

15 Denn so spricht der Herr, HERR, der Heilige Israels: Durch Umkehr und durch Ruhe werdet ihr gerettet. In Stillsein und in Vertrauen ist eure Stärke*. Aber ihr habt nicht gewollt*.

Jesaja 30,15

 

25 Eisen und Erz seien deine Riegel, und wie deine Tage, so deine Kraftx*! 

Deuteronomium 33,25

 

11 Ich bin heute noch so stark wie an dem Tag, als Mose mich aussandte. Wie meine Kraft damals, so ist meine Kraft jetzt, sowohl zum Kampf als auch um aus- und einzuziehen*.

Josua 14,11

 

n o. sie treiben Schwingen

 

* Ps 103,5

 

5 Der mit Gutem sättigt dein Lebenj. Deine Jugend erneuert sich wie bei einem Adler*. 

Psalm 103,5

 

* Ps 20,9

 

9 Jene krümmen sich und fallen, wir aber stehen und bleiben aufrecht*. 

Psalm 20,9 ELB

Jene krümmen sich und fallen, wir aber stehen und bleiben aufrecht.

 

Psalm 115:15 (D-R)

15 Precious in the sight of the Lord is the death of his saints.

15 Kostbar ist in den Augen des HERRN der Tod seiner Getreuen.0% Unterschied

15 Kostbar ist in den Augen Jehovas der Tod seiner Frommen.22% Unterschied

15 Der HERR lässt die Seinen nicht untergehen, dafür ist ihm ihr Leben zu wertvoll.86% Unterschied

15 Der Tod seiner Heiligen ist wertgehalten vor dem HERRN.73% Unterschied

115,15 Precious in the sight of the Lord is the death of his saints.

Jeremia 29,13

Elberfelder Bibel (Kapitel 29)

. 13 Und sucht ihr mich, so werdet ihr mich finden, ja, fragt ihr mit eurem ganzen Herzen* nach mir, 14 so werde ich mich von euch finden lasseny*, spricht der HERR.

29 Dann werdet ihr von dort aus den HERRN, deinen Gott, suchen. Und du wirst ihn finden, wenn du mit deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele nach ihm fragen wirsta*.

Matthäus 7,15

 

Elberfelder Bibel (Kapitel 7)

15 Hütet euch vor den falschen Propheten*, die in Schafskleidern zu euch kommen! Inwendig aber sind sie reißende Wölfe.

15 Hütet euch vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen! Inwendig aber sind sie reißende Wölfe.0% Unterschied

15 Hütet euch aber vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe.12% Unterschied

15 »Hütet euch vor den falschen Propheten! Sie sehen zwar aus wie Schafe, die zur Herde gehören, in Wirklichkeit sind sie Wölfe, die auf Raub aus sind.51% Unterschied

15 Seht euch vor vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende Wölfe.16% Unterschied

15 Beware of false prophets, who come to you in the clothing of sheep, but inwardly they are ravening wolves.

 

 

 

 

 

 

 

 

Keine Kommentare: