FeedBurner FeedCount

Montag, 29. Mai 2017

mai2017 UNFonds und QR-codes virtuelle Coexistenz

Indien und Deutschland arbeiten in Investitionsprojekten stärker zusammen.- Wie können Mittelständler in beispielhaften Projekten mitmachen und investieren?


 Präs. Modi trifft sich heute mit Kanzlerin Merkel im Schloss
Von Archbishop Dr. Uwe AE.Rosenkranz

WENN SICH HEUTE DER INDISCHE PRÄSIDENT Modi
Mit der deutschen Kanzlerin Merkel treffen, stehen
Gemeinsame Projekte im Mittelpunkt.
Besonders der Mittelstand wird aufgerufen, sich hier
Bei Investitionen zu beteiligen.
Die Bedingungen für deutsche Auslandsgeschäfte in Indien
Haben sich sehr stark verbessert.

Wir haben seit 2014 solch ein Gemeinschaftsprojekt.
Bei Klimasekretariat in Bonn wurde ein
200 Millionen € Fonds implementiert und evaluiert
In 2015, gemäß den Verträgen zwischen beiden Ländern
Aufgrund des #ParisAgreements.
Insgesamt sind 1,5 Milliarden € kontraktiert worden.
Nach dem Clearings-verfahren in New York,
der UN Zentrale ist unser Fonds anerkannt mit
nachhaltigem #Divestment.
Dabei werden die certifizierten Forschungsergebnisse
#CSO150 Solarenergie mit 1 Milliarde € gefördert
Und die #CSO53 nachhaltige Ernährungssicherung und
#Persistant Livelihood mit 500 Millionen €.
Dabei wird unser Patent-Landmanagementsystem
Rosary Ridgebed Roundabout

Hügelbeet mit Teich  


eingesetzt .



Zu Details besuchen Sie bitte unsere webseite:

eurobitz.rosary.shopping


Hier noch einige Fotos, wie das
aktuell in unserem Garten aussieht.









Von Textfeld: ARCHBISHOP DR. UWE AE.ROSENKRANZ

Freitag, 26. Mai 2017

Mountainbike WM in Albstadt- unsere Gäste in Bitz sind mit dabei! - Uwe Rosenkranz

UCI Mountain Bike Weltcup 2017



Jetzt geht´s ab!
 
Hier die Strecke:


26. - 28. Mai 2017 in Albstadt
Zum fünften Mal in Folge wird die Weltspitze der Mountainbike-Szene in Albstadt zu Gast sein. Vom 27.05 bis 28.05.2017 treffen sich die weltbesten Mountainbiker beim UCI MTB World Cup 2017 auf der Schwäbischen Alb im Tailfinger Bullentäle, um sich in der olympischen Disziplin XCO (Cross Country) packende Wettkämpfe zu liefern. Albstadt ist einer von sechs Standorten weltweit, an welchem ein Wettbewerb in der Disziplin Cross-Country 2017 stattfindet.
Weitere Highlights am Rennwochenende sind die Austragung des ALB-GOLD Juniors-Cups am Freitag und des Kurzmarathons GONSO Albstadt MTB Classic am Samstag.
Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: www.world-cup-albstadt.de



MTB-Events/UCI-Mountain-Bike-Weltcup-2017

Der Stream läuft wie gewohnt auf REDBULL.TV 

Zweimal am Sonntag im SWR 
Der SWR hat gleich drei Sende-Termine mit Bezug zum Albstadt-Weltcup angekündigt. Am Samstag, 27. Mai wird um 19.30 Uhr in SWR Aktuell Baden-Württemberg ein Hintergrundstück zu Sabine Spitz gesendet, die mit Platz zwei in Nove Mesto viel Hoffnung für den Heimweltcup gemacht hat.
Am Sonntag, 28. Mai berichtet der SWR um 19.30 Uhr in SWR Aktuell BW und noch mal mit einem Beitrag in Sport im Dritten ab 22.15 Uhr.




deutscher-kommentar-auf-redbull-tv.html

Aktuell/Mountain-Bike-Weltmeisterschaft-2020-in-Albstadt

mtb-weltmeisterschaft-2020-in-albstadt/a35039

Zu einem Groß-Event wie dem XC-Weltcup in Albstadt gehört auch ein attraktives Rahmenprogramm. Das Programm vom 26. bis 28 Mai bietet eine ganze Palette – zum Mitmachen, Staunen und zur Unterhaltung.
Das World Cup Village mit all den Stars aus der Olympischen Cross-Country-Disziplin zu erleben, die man voriges Jahr aus Rio über den Bildschirm flimmern sah, sie bei ihren Vorbereitungen, im Wettkampf und danach hautnah zu erleben ,ist sicherlich für viele kleine und große MTB-Fans ein Erlebnis.
Doch ins Gesamtpaket Gonso Albstadt MTB Classic haben die Organisatoren weitaus mehr reingepackt. Den Auftakt bildet am Freitag der Alb-Gold Juniors-Cup, dessen Wettbewerbe die Kinder und Jugendliche von der U7 bis zu den U19 anspricht und er reicht durch die Junioren-Rennen auch noch bis in den Samstag hinein.
An diesem zweiten Tag sind dann nach dem Weltcup-Rennen der U23 Herren die Marathon-Fahrer dran. Der Kurzmarathon der Gonso Albstadt MTB Classic ist ein Wettbewerb für Jedermann und jede Frau. Mit oder ohne Lizenz. Die 23-Kilometer-Runde, die einmal oder zweimal zu bewältigen ist, bietet landschaftliches Vergnügen und ist auch für Anfänger geeignet.
Teilnehmen darf man auch mit einem E-Bike. Die leicht motorisierten Teilnehmer werden in einem eigenen Startblock vorausgeschickt und es soll da nicht bierernst um Platzierungen gekämpft werden, sondern einfach Spaß machen.
Die Siegerehrungen münden dann quasi direkt in die Weltcup-Party im Zelt und die adrenalingeschwängerte Stimmung lässt sich gleich ins Tanzbein übertragen, wo die Band "She’s the Boss" den Rhythmus bestimmt.

Rahmenprogramm zum Mitmachen und Staunen

Die 2013 gegründete Band spielt Coversongs aus dem Pop- und Rockbereich mit Schwerpunkt 70er und 80er-Jahre. Das Repertoire der sechs Musiker plus Sängerin reicht von AC/DC über Aerosmith, Pink Floyd, Jimmy Hendrix, Janis Joplin bis zu Eric Clapton und Santana. Ein Programm, das müde Beine wieder munter macht. Aber die Teilnahme am Kurz-Marathon ist natürlich nicht zwingend, um bei der Weltcup-Party dabei zu sein.
Wer es lieber mit dem Zuschauen hat, für den gibt es neben den Rennen auch noch weitere Schmankerl. Zum Beispiel auch aus einer anderen, ebenfalls spektakulären Radsport-Disziplin. Der zweifache Ex-Trial-Weltmeister Andi Kromer bietet am Samstag und Sonntag zu verschiedenen Zeiten sein exquisites Show-Programm. Vor der Bühne auf dem Event-Gelände zeigt Kromer, was man mit einem Bike auch anstellen kann, ohne das Rad im ursprünglichen Sinne zu verwenden.
Karl Drais, der vor 200 Jahren mit dem Lauf-Rad den Vorläufer des Fahr-Rads erfunden hat, wäre wohl auf allerhand Ideen gekommen, aber nicht darauf, dass man das Gefährt auch für Sprünge, hoch und weit, für Wheelies und Pirouetten nutzen kann. Andi Kromer sorgt mit seinem Show-Programm zwei Jahrhunderte nach Drais jedenfalls für großartige Unterhaltung. Aussteller, Fun-Module und etliche andere Details machen den MTB-Weltcup zu einem familiären Erlebnis-Event.
Alle Infos zum XC-Weltcup und zum Rahmenprogramm: www.albstadt-mtb-classic.de





Mittwoch, 24. Mai 2017

Papst schenkt Melanie Trump einen goldenen Rosenkranz und segnet ihn- von Archbishop Dr. Uwe AE.Rosenkranz

US-Präsident Trump bei Franziskus

Papst schenkt Melanie Trump einen goldenen  Rosenkranz und segnet ihn

von Archbishop Dr. Uwe AE.Rosenkranz



Legionaere

WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Franziskus Papst'
Papst und Donald Trump sprachen über Lebensschutz, Religions- und Gewissensfreiheit - Melania Trump bittet spontan den Papst, ihren Rosenkranz zu segnen
Vatikan (kath.net) US-Präsident Donald Trump hat am Mittwochmorgen Papst Franziskus besucht. Der Vatikanische Pressesaal hat die Begegnungen von US-Präsident Donald Trump mit Papst Franziskus als "herzliche Gespräche" bezeichnet. Die Gesprächsthemen waren die „guten bilateralen Beziehungen zwischen Heiligem Stuhl und USA“, der Einsatz für das Leben und für Religions- sowie die Gewissensfreiheit“.


Die „Welt/N24“ hat in einem eigenen Beitrag darauf aufmerksam gemacht, dass Melania mit einem schwarzen Schleier beim Papst dabei war. Beim Besuch in Saudi-Arabien gab es Medienaufmerksamkeit, weil sie dort ohne Kopftuch und sonst üblicher stark verhüllender Kleidung aufgetreten war. Die First Lady erhielt beim Papst einen goldenen Rosenkranz zur Erinnerung geschenkt, den sie ihm in einer spontanen Geste hinhielt, worauf Franziskus den Rosenkranz segnete. Auch die Trump-Tochter Ivanka trug bei der Papstaudienz übrigens einen schwarzen Schleier.

Franziskus fragte die First Lady humorvoll, was sie dem US-Präsidenten zu essen gebe, „viel Pizza“? Melania Trump antwortete fragend: „Pizza?“ Dies ist der Liveaufzeichnung der Begegnung zu entnehmen.

Trump schenkte dem Papst eine Ausgabe der Werke des evangelischen Pfarrers und Bürgerrechtlers Martin Luther King (1929-1968). Der Papst revanchierte sich mit einer Medaille mit Friedenszweig und einigen seiner Enzykliken und Schreiben, Trump sagte: „Ich werde das lesen.“

Während der Generaudienz, die wie jeden Mittwoch auf dem Petersplatz stattfindet, besichtigten der US-Präsident und die First Lady den Petersdom und die Sixtinische Kapelle, kath.net hat berichtet.

Papst Franziskus segnet den Rosenkranz für die US-Firstlady Melania Trump



Papst Franziskus empfängt den US-Präsidenten Donald Trump zur Audienz - Der Livemitschnitt (ohne die Privatbegegnung zwischen den beiden) - SEGNUNG DES ROSENRKRANZES ab Min 46



Dienstag, 23. Mai 2017

Manchester, England- we protest against the muslim assassinations in Greater Manchester Police depmt.- Archbishop Dr. Uwe AE.Rosenkranz



for more infos: pls open in new window:

http://Jesus.tips




explosion-manchester-konzert-grossbritannien

mail pls to: uwer.rosenkranz@qr-reg.com