FeedBurner FeedCount

Donnerstag, 23. Oktober 2008

Hilli-Billie

Thema: Hilli-BillyZeit: 9.35 Uhr CETAutor: uaerosenkranz Stimmung: ruhig Musik: Eigenkompositionen aus dem music-home-studio
Das ROSARY-Huegelbeet. Was ist das?
Etwas fuer Hilli-Billies, fuer The fool on the hill - strawberry fields forever..?
Was bewegt einen Menschen, sich seit 28 Jahren mit einem Haufen Dreck zu beschaeftigen und darauf Baeumchen zu pflanzen?
Wie kann es sein, dass eine Huegelbeetkultur, die vor 3.000 Jahren schon in Japan und China bekannt war und ebensolange in Germanien, jetzt auf einmal als neue Erfindung beim Patentamt in Muenchen angemeldet ist?
Was hat diese Kultur mit dem Bio-Siegel zu tun?
Was haben der Mond und die Planeten und die biologisch-dynamischen Praeparate darauf fuer einen Einfluss?
Und wie sind Zusammenhaenge zu Fleischskandal, vergiftetem Gemuese bei Lidl und der Klimakonferenz in Montreal zu erklaeren?
Wie gehen Gemuesebeete mit Klimazertifikaten, die an der e-commerce-boerse gehandelt werden einher?
Sind die Leute vom Steinbeiss-Institut (TOP), die sich sonst mit "Elitefoerderung" beschaeftigen jetzt unter die Oeko-spinner gegangen?
Warum wird das aus Bundesmitteln vom RKW gefoerdert?
... und schliesslich, was soll daraus werden- eine weltweit operierende Holding und Ltd. & Co KG, mit der Option der zu 95% steuerbeguestigten Geldanlage in Unternehemensbeteiligung oder dient das nur der Selbstverwirklichung einer ICH-AG?
Dem Geheimnis dieser Fragen gingen jetzt Spezialisten auf die Spur.
Sie fanden: .. Spuren im Schnee.
Kommentar veröffentlichen